Hydryalix (Gentle / Volume / Deep / Ultra Deep / Lips) ist ein injizierbares, steriles, homogenes Gel, das für Weichgewebsaugmentation bestimmt ist. Es besteht aus vernetzten Hyaluronsäure nicht tierischen Ursprungs. Das Gel ist latexfrei, viskoelastisch, klar, transparent und biologisch abbaubar.

 


Vorteile von Hydryalix

  • Hydryalix wird seit Mai 2013 vermarktet, bislang wurden mehr als 25.000 Injektionsspritzen vertrieben
  • Sicherer Wirkstoff, der seit mehr als zwei Jahrzehnten als Dermalfiller vertrieben wird
  • Biokompatibilität und biologische Abbaubarkeit
  • Vertrieb in mehr als 25 Ländern
  • CE-zertifiziert
  • Hyaluronsäure  nicht tierischen Ursprungs
  • Sorgt für einen volumengebenden, füllenden Effekt
  • Das Produkt wird mit der Hybrid MoBi”Technologie hergestellt
  • Produziert in einer Fertigungsanlage, welche die strengen Anforderungen der ISO9001 & ISO13485 Normen erfüllt
  • Die Langlebigkeit der Hyaluronsäuremoleküle wird durch den Vernetzungsprozess mittels BDDE erhöht, welcher ein neues 3D-Netzwerk der Moleküle erstellt
  • Im Endprodukt verbleiben weniger als 2 ppm an BDDE

 


Zusammensetzung

Natriumhyaluronat (20 mg/ml), vernetzt (BDDE<2 ppm)
Hydryalix wird in einer mit 1,25 ml vorgefüllten, graduierten Injektionsspritze angeboten.


Dieses Produkt ist für oberflächliche Linien, feine bis mittle­re Falten und leichte Hautschäden indiziert. Das Produkt kann für Falten, Linien und Grübchen um den Mund herum angewendet werden. Es muss in die obere und mittlere Schicht der Dermis injiziert werden.

Injektionstiefe:
Obere und mittlere Dermis

Packungsinhalt:
2 vorgefüllte Injektionsspritzen,
1,25 ml pro Spritze

Empfohlene Nadelgröße:
27 G oder 30 G, dünn

Dieses Produkt ist für Volumenaugmentation und Wieder­herstellung der Gesichtsform indiziert. Das Produkt kann bei starken Falten benutzt werden. Es muss in die untere Dermis oder subkutan injiziert werden.

Injektionstiefe:
Subkutan od. in die untere Dermis

Packungsinhalt:
3 vorgefüllte Injektionsspritzen,
1,25 ml pro Spritze

Empfohlene Nadelgröße:
25 G oder 27 G, dünn

Das Produkt ist für die Korrektur tiefer Gesichtsfalten, wie der Nasolabialfalte oder Marionettenfalten, indiziert. Es muss in die untere Dermis injiziert werden.

Injektionstiefe:
Untere Dermis

Packungsinhalt:
2 vorgefüllte Injektionsspritzen,
1,25 ml pro Spritze

Empfohlene Nadelgröße:
25 G oder 27 G, dünn

Dieses Produkt ist für die Korrektur von tiefen Gesichtsfalten, wie der Nasolabialfalten und für die Remodellierung von Gesichtskonturen indiziert. Es muss in die untere Dermis, subkutan und/oder in den Bereich kurz oberhalb des Peri­osts injiziert werden.

Injektionstiefe:
Subkutan, tiefe Dermis und in den Bereich kurz oberhalb des Periosts

Packungsinhalt:
2 vorgefüllte Injektionsspritzen,
1,25 ml pro Spritze

Empfohlene Nadelgröße:
25 G oder 27 G, dünn

Das Produkt ist für Lippenkonturen und -volumen indiziert. Es muss in die mittlere und untere Dermis injiziert werden.

Injektionstiefe:
Lippenschleimhäute

Packungsinhalt:
2 vorgefüllte Injektionsspritzen,
1,25 ml pro Spritze

Empfohlene Nadelgröße:
27 G oder 30 G, dünn


Extrusions Kraft

Die Kraft, die vom Arzt während der Injektion angewandt wird

Extrusionskraft

 


 

Hybrid MoBiTM Technologie — Lumineras Technologie für die Herstellung von Hydryalix bietet mit dem neuesten Stand der Technik die Vorteile von sowohl monophasischer Vernetzung sowie biphasischen Geleigenschaften.

Das monophasische Gel, welches homogen vernetzt wird, bildet ein gleichmäßiges, einheitliches HA-Gel. Diese Technologie verringert Nebeneffekte wie Schwellungen sowie den Tyndall-Effekt und nutzt weniger BDDE für den Vernetzungsprozess. Monophasisches Gel ist zu 100 % vernetzt.

Das biphasische Gel hat zwei Phasen, eine hochvernetzte Phase von Hyaluronsäurepartikeln und eine nicht vernetzte Hyaluronsäurephase, in der die Partikel lediglich suspendiert sind. Die nicht vernetzte Phase ist für die Ermöglichung der Injektion erforderlich.

Mit unserer Hybrid MoBiTM Technologie produzieren wir ein Gel, das monophasisch, vollständig homogen, gleichmäßig und einfach zu injizieren ist. Das Gel wird anschließend in verschieden große Partikel geschnitten, wodurch eine Reihe von unterschiedlichen Produkten erzeugt wird, die für vielfältige Indikationen bestimmt sind. Die partikulare Natur des Gels ermöglicht es, das injizierte Material im Gewebe in die erwünschte Form zu modellieren und verleiht dem Produkt überdies Festigkeit. Dies ist eine Eigenschaft, die nur Hydryalixprodukte bieten und nicht in den gewöhnlich auf dem Markt erhältlichen monophasischen Produkten zu finden ist.

mobi

Hydryalix bietet die Vorteile von sowohl monophasischen wie auch biphasischen Filtern


 

Behandlungsbereiche

behandlungsbereiche

 


vorher-nacher-gentle

vorher-nacher-volume

vorher-nacher-deep

vorher-nacher-ultra-deep

vorher-nacher-lips

 


HYDRYALIX-Cover

Laden Sie hier die Hydryalix Broschüre herunter.